GDI

Ich heiße DC und zeichne für Sie!

Device Context
GDI-Objekte & Hilfsklassen
Stifte & Linien
Pinsel & Flächen
Koordinatensysteme
Textfunktionen
Zeichensätze
Bitmaps & Speicher-DCs
Metafiles
Sonstiges
Tipps und Tricks

 

In diesem Kapitel geht's ans 'Ausmalen' der Fenster.

Zunächst erfahren Sie etwas über die grundlegenden Dinge wie den so wichtigen Device Context (DC). Anschließend lernen Sie Funktionen zur Darstellung von Linien und Flächen kennen. Im Anschluss daran geht's weiter mit den verschiedenen Koordinatensystemen, die Ihnen WINDOWS für Ihre Ausgabe zur Verfügung stellt.

Der Ausgabe von Texten, und den damit zusammenhängenden Zeichensätzen, sind in diesem Kapitel die danach folgenden zwei Lektionen gewidmet. Zum Schluss lernen Sie wie Bitmaps und Metafiles dargestellt werden.

Sie können sich links jetzt wieder eine zu bearbeitende Lektion aussuchen. Wenn Sie ein anderes Kapitel bearbeiten wollen, kehren Sie wieder zum Inhaltsverzeichnis zurück.
 



Copyright © 2004

Senden Sie Emails mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: mailto:info@cpp-tutor.de
 Wolfgang Schröder, Lerchenweg 23, D-72805 Lichtenstein. Tel: +49 7129 6470