Tipps und Tricks

Fenstergröße begrenzen
Fensterposition begrenzen
Modales Popup-Window
Nachrichten an untergeordnete Fenster
Nur eine Instanz
Rahmenfenster an Ansicht anpassen

Willkommen auf der ersten Tipps&Tricks Seite im Kurs. Im weiteren Verlaufe des Kurses werden Sie noch eine ganze Reihe weiterer solcher Seiten finden. Sie enthalten Zusatzinformationen die für die weitere Bearbeitung des Kurses nicht unbedingt notwendig sind, Ihnen aber in manchen Situationen das Leben erleichtern können.

Auf den Tipps&Tricks Seiten werden keine vollständigen Programme mehr aufgelistet. Vielmehr beschränkt sich die Programmdarstellung nur auf das Wesentliche. Zu fast allen Tipps&Tricks gibt es aber im Programmverzeichnis zum Kurs vollständige Programme.

Folgende Tipps&Tricks können Sie sich nun zum Thema Fenster noch ansehen:

  • Wie kann die Größe eines Fensters von der Anwendung begrenzt werden?
  • Wie kann man die Position eines Fensters auf dem Desktop begrenzen?
  • Wie erstellt man ein modales Popup-Window z.B. für einen Splash-Screen?
  • Wie kann man an alle untergeordnete Fensters gleichzeitig eine Nachricht senden?
  • Wie erreicht man dass nur eine Instanz einer Anwendung aktiv ist?
  • Wie kann die Größe eines Rahmenfensters so eingestellt werden, dass die Ansicht (View) eine bestimmte Größe hat?

Die Antwort auf diese Fragen erhalten Sie in dem Sie links den entsprechenden Button anklicken.

Bei den Tipps&Tricks zum Kapitel Ressourcen erhalten Sie noch die Antwort auf die Frage, wie ein Fenster bildschirmfüllend dargestellt werden kann.

Dies ist gleichzeitig die letzte Lektion in diesem Kapitel. Im nächsten Kapitel werden Sie lernen was es mit der Dokument/Ansicht Architektur (Doc/View Modell) auf sich hat.



Copyright © 2004

Senden Sie Emails mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: mailto:info@cpp-tutor.de
 Wolfgang Schröder, Lerchenweg 23, D-72805 Lichtenstein. Tel: +49 7129 6470