MFC Programm ohne Wizard

Um ein MFC Programm ohne Assistenten (Wizard) zu erstellen sind folgende Schritte durchzuführen:

  • Neues Projekt erstellen und als Projektart Win32-Anwendung einstellen.
  • Im nachfolgenden Dialog als Windows-Anwendungsprojekt den Typ Eine einfache Win32-Anwendung angeben. Versuchen Sie hier nicht ein leeres Projekt zu erstellen da ansonsten die später vom Linker benötigten Dateien nicht mit ins Projekt eingebunden werden.
  • Klicken Sie dann den Button Fertigstellen an und das Projekt wird erstellt. Das Projekt enthält danach die vier Dateien prjname.cpp, prjname.h, stdafx.cpp und stdafx.h.
  • Gehen Sie im Arbeitsbereich in die Dateiansicht und öffnen dort die CPP-Datei der Anwendung. Entfernen Sie die Funktion WinMain(...). MFC Programme binden die WinMain(...) Funktion eigenständig dazu. Die CPP-Datei sollte danach nur noch die Anweisung #include "stdafx.h" enthalten.
  • Gehen ins Menü Projekt-Einstellung und öffnen dort den Dialog Allgemein.
  • Wählen Sie aus dem Listenfeld Einstellungen für die Einstellung Alle Konfigurationen aus. Im Listenfeld Microsoft Foundation Classes wählen Sie MFC in einer gemeinsam genutzten DLL verwenden. Hierdurch wird dem Linker mitgeteilt welche Bibliotheken er zur Anwendung dazubinden muss.

  • Als nächstes ist die Datei stdafx.h zu ersetzen. Wenn Sie bereits MFC-Anwendungen mit dem Assistenten erstellt haben, können Sie sich diese Datei aus einem bestehenden Projekt in ihr neues Projekt kopieren. Haben Sie noch keine MFC-Anwendung erstellt, so ersetzen Sie den Code der Datei stdafx.h wie folgt:
#if _MSC_VER > 1000
#pragma once
#endif // _MSC_VER > 1000

#define VC_EXTRALEAN

#include <afxwin.h>
#include <afxext.h>
#include <afxdisp.h>
#include <afxdtctl.h>
#ifndef _AFX_NO_AFXCMN_SUPPORT
#include <afxcmn.h>
#endif // _AFX_NO_AFXCMN_SUPPORT

Nun steht Ihnen ein einfacher Rahmen für ein MFC-Programm zur Verfügung.



Copyright © 2004

Senden Sie Emails mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: mailto:info@cpp-tutor.de
 Wolfgang Schröder, Lerchenweg 23, D-72805 Lichtenstein. Tel: +49 7129 6470