API-Funktion GetSystemMetrics(...)

Die Funktion GetSystemMetrics(...) liefert die metrischen Daten des Systems.

Die Funktion hat folgendes Prototyping:

int GetSystemMetrics (int nIndex);

Der Parameter nIndex enthält die Kennung welche Systemeigenschaft ausgelesen werden soll. Für diesen Parameter gibt eine ganze Reihe vordefinierter Konstanten von denen einige in der nachfolgenden Tabelle aufgeführt sind.

Kennung

Bedeutung

SM_CXCURSOR und
SM_CYCURSOR
Breite und Höhe des Cursors
SM_CXFULLSCREEN und
SM_CYFULLSCREEN
Breite und Höhe der Client-Area für ein Fenster im Vollbild-Modus
SM_CXSCREEN und
SM_CYSCREEN
Breite und Höhe des Desktops; dies ist die aktuelle Bildschirmauflösung
SM_CYMENU Höhe einer normalen Menüzeile
SM_CYCAPTION Höhe einer normalen Titelzeile
SM_CXICON und
SM_CYICON
Breite und Höhe eines Symbols

Wie gesagt, dies sind nur einige der möglichen Kennungen. Für eine vollständige Übersicht sehen Sie bitte in der Online-Hilfe zur Funktion nach.



Copyright © 2004

Senden Sie Emails mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: mailto:info@cpp-tutor.de
 Wolfgang Schröder, Lerchenweg 23, D-72805 Lichtenstein. Tel: +49 7129 6470