Wenn fertig, bitte Fenster schließen

Tabelle der ASCII-Zeichen

Die nachfolgende Tabelle enthält eine Übersicht der ASCII-Zeichen mit ihrem dazugehörigen Dezimalwert. Wenn zum Beispiel eine char-Variable den Wert 65 enthält und diese Variable ausgegeben wird, so wird das ASCII-Zeichen A dargestellt. ASCII-Codes kleiner 32 und das Zeichen 127 sind nicht-druckbare Zeichen wie Zeilenvorschub oder der Tabulator. ASCII-Codes größer 127 enthalten nicht-standardisierte Sonderzeichen, die vom jeweiligen Zeichensatz abhängen. Dazu gehören unter anderem auch die deutschen Umlaute wie ä, ü usw. Das Zeichen mit dem Code 127 entspricht dem DELETE-Zeichen.

ASCII-Tabelle

 32:       33: !     34: "     35: #     36: $     37: %
 38: &     39: '     40: (     41: )     42: *     43: +
 44: ,     45: -     46: .     47: /     48: 0     49: 1
 50: 2     51: 3     52: 4     53: 5     54: 6     55: 7
 56: 8     57: 9     58: :     59: ;     60: <     61: =
 62: >     63: ?     64: @     65: A     66: B     67: C
 68: D     69: E     70: F     71: G     72: H     73: I
 74: J     75: K     76: L     77: M     78: N     79: O
 80: P     81: Q     82: R     83: S     84: T     85: U
 86: V     87: W     88: X     89: Y     90: Z     91: [
 92: \     93: ]     94: ^     95: _     96:  `    97: a
 98: b     99: c    100: d    101: e    102: f    103: g
104: h    105: i    106: j    107: k    108: l    109: m
110: n    111: o    112: p    113: q    114: r    115: s
116: t    117: u    118: v    119: w    120: x    121: y
122: z    123: {    124: |    125: }    126: ~    127: DEL